Gaming

Ultra-HD erobert Gamerherzen

Gaming

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Beim Gaming kommt es nicht nur auf einen guten Sound an. Auch das Auge will verwöhnt werden. Immer mehr Gamer setzen deshalb auf die hochauflösende 4K Technologie. Doch welche Vorteile bietet Ultra-HD? Worauf müssen Gamer achten und welcher Monitor eignet sich fürs Gaming? Und welche Anforderungen werden an die andere Hardware wie die Grafikkarte gestellt? Um diese und weitere Fragen soll sich dieser Artikel drehen.

Guter Sound beim Gaming

Gaming, Computerspiele

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Ein tolles Game macht erst so richtig Spaß, wenn auch der Sound dementsprechend gut ist. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie die Töne optimiert werden können. Je nach eigenen Vorlieben, Budget und Platz gibt es neben Lautsprechern, Kopfhörern und Headsets auch die sogenannten Soundsessel. Alles hat seine Vor- und Nachteile, weshalb jeder individuell entscheiden muss, was für ihn am besten geeignet ist.

Die Eroberung anderer Welten hat begonnen – die Virtuelle Welt wird zur Realität

Virtual Reality Brille

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Damals, als Raumschiff Enterprise in deutsche Wohnzimmer hinein flimmerte, träumten die Fans davon ein Mitglied der Crew zu sein. Doch in eine andere Welt einzutauchen, dies gelang dort eigentlich nur Gordy. Er besaß diese große Brille und da er mit seinen Augen nicht zu sehen vermochte, half diese Brille ihm bei der Wahrnehmung und Gordy konnte somit sehen. Dies muss der Vorbote zur heutiger Virtuellen Realität gewesen sein. Diese VR Technik macht es möglich in eine andere, der virtuellen Welt einzutauchen. Und dieses eintauchen wird in der Fachsprache mit Immersion benannt. Und seit 1987 steht „Virtual Reality im Oxford English Dictionary verzeichnet.

All-in-One-Drucker unter der Lupe

Sogenannte All-in-One-Drucker sind beliebt, vereinen diese Geräte doch mehrere Funktionalitäten in nur einem Gerät. Daher kommen die Drucker privat sowie im Büro gerne zum Einsatz. Vom Typ kann es sich um einen Tintenstrahl- oder Laserdrucker handeln. Diese Drucker werden auch oft als Multifunktionsdrucker bezeichnet.