0 4 min 6 Monaten

Hochwertige und stilvolle Büromöbel mit zeitlosem Design machen jedes Büro zu einem angenehmen Arbeitsplatz. Sicher haben Sie von Designermöbel von USM Haller schon gehört? Was versteht man unter USM Haller?

Das Schweizer Unternehmen USM Haller produziert seit nun mehr als 50 Jahren Möbelsysteme mit Modulfunktion. Die metallenen Möbel punkten durch Funktionalität und eine lange Nutzbarkeit. Wir möchten Ihnen im Folgenden zeigen, woran original USM Haller Designermöbel zu erkennen sind und warum gebrauchte Designermöbel sich für eine Anschaffung durchaus lohnen. Zudem stellen wir kurz vor, wie ein modulares Möbelsystem funktioniert.

So erkennen Sie original USM Haller Möbel

Damit Sie beim Kauf von gebrauchten Designermöbel USM Haller Möbel identifizieren können, gibt es einige spezifische Merkmale bei den Produkten. Zum einen ist auf jedem Möbelstück das Logo angebracht. Es befindet sich häufig auf der Rückseite oder der Unterseite des Möbelstückes. Des Weiteren erkennen Sie die USM-Originale an den verchromten Stahlrohren und Metallplatten. Diese sind mit Kugelgelenken verbunden. USM Haller hat gerade diese Kugelgelenke patentieren lassen, die ein unverkennbares Merkmal für die Echtheit sind. Auch die Modulfunktion ist charakteristisch für USM Haller Möbel. Denn damit können Sie die Einrichtung je nach Anforderung beliebig erweitern, umstellen oder umgestalten.

Was sind klassische USM Haller Möbel fürs Büro?

Büroeinrichtungen müssen bestimmte Zwecke erfüllen, unterscheiden sich aber je nach Branche, Räume und Unternehmen. Einige der beliebtesten und gut bekannten USM Haller Möbel für das Büro sind die Folgenden.

Der USM Haller Schreibtisch

Schlicht und elegant kommt der Schreibtisch von USM Haller daher. Dabei zeigt er sich robust mit seiner Arbeitsplatte, die aus Holz oder Glas gefertigt ist. Den Schreibtisch gibt es in unterschiedlichen Größen und in unterschiedlicher farbiger Optik. Nützlich sind die Schubladen, Regale oder Rollcontainer, die modular passend hinzugefügt werden können.

Das USM Haller Regal

Für mehr Ordnung und Übersicht im Büro stellt sich das Regalsystem als äußerst praktikabel und anpassbar heraus. Einzelne Elemente des Regals lassen sich kombinieren, wobei die Fächer offen oder geschlossenen mit oder ohne Türen bestückt sind.

Der USM Haller Rollcontainer

Der Rollcontainer darf im Büro nicht fehlen. Denn dieser bietet zusätzlichen Stauraum für Dokumente, Bürosachen aber auch persönliche Dinge. Mit einem Schloss ausgestattet sind die gelagerten Sachen dort sicher und mobil bleibt er durch seine Rollen.

Der USM Haller Sideboard

Sideboards von Haller dienen nicht nur als Ablagefläche. Diese können als Raumteiler oder als Dekorationselement benutzt werden. Die Sideboards erscheinen in schlanker Form und sind mit unterschiedlichen Fronten erhältlich.

Warum sich für gebrauchte Designermöbel entscheiden?

Designermöbel sind in der Anschaffung kostenintensiv. Sollten Sie dennoch Designermöbel für Ihre Büroausstattung wünschen, dann können Sie auf gebrauchte USM Haller Designermöbel zurückgreifen. Damit verbinden sich gewisse Vorteile:

Sie sparen Geld

Hochwertige Designermöbel verlieren nicht an Wert. Sie bekommen also Qualität zum günstigeren Preis.

Sie schonen die Umwelt

Ein nicht zu unterschätzender Aspekt. Langlebige Designermöbel senken unnötigen Ressourcenverbrauch und die Müllproduktion. Sollten auch HSM Haller Designermöbel ableben, dann lassen diese sich umweltfreundlich recyceln.

Sie haben mehr Auswahl

… und damit lässt sich Ihr eigener Stil besser kreieren. Gebrauchte Designermöbel gibt es in verschiedenen Farben und Modellen aus unterschiedlichen Zeitspannen.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)