Tausende Radiosender mit dem Internetradio empfangen

radiomonster.fm
radiomonster.fm
Bei radiomonster.fm können Radioliebhaber ihre Musikwünsche rund um die Uhr hören.

Das Internet macht es mit tausenden von Sendern möglich: Online Radio hören. Für jeden Geschmack ist etwas dabei und mit dem richtigen Empfangsgerät wird Radiohören im Internetzeitalter zu einem neuen, echten und vielfältigen Genuss. Der Markt bietet dem Verbraucher verschiedene Geräte an (Internetradios), die über das hauseigene WLAN oder einem Kabel mit dem Internet verbunden werden können. Mit dem Gerät werden dann die verschiedenen Sender gestreamt. Tatsächlich kann über das Internet Musik aus der ganzen Welt empfangen werden. Jedes Genre wird bedient und die Auswahl innerhalb eines Genres lässt keine Wünsche mehr offen: Rock, Pop, Klassik, Charts, Schlager bis hin zu Dance, Punk, Funk, Heavy-Metal etc. Der Radiohörer kann mit der einfachen und intuitiven Bedienung schnell an alles ran kommen. Doch was zeichnet ein gutes Internetradio aus?

Merkmale eines guten Internetradios

Das für den Konsumenten wichtigste Kriterium ist ohne Zweifel der Klang. Beim Kauf sollten Geräte mit zwei integrierten oder externen Boxen in die engere Auswahl genommen werden. Der Klang bzw. die Qualität des Empfangs ist natürlich auch abhängig von der Geschwindigkeit der Internetverbindung zuhause. Der DSL-Anschluss mit 128Kbit/s reicht in der Regel aus, um störungsfrei Internetradio hören zu können. Das Internetradio verfügt bei vielen Modellen über einen automatischen Sendersuchlauf und speichert die verfügbaren Sender ab. Teilweise sind Internetradios noch kombiniert mit DAB oder DAB+ Empfang, so kann der Radiohörer auch mal ohne Internet digitalen Rundfunk empfangen.

Gute Modelle sind leicht und intuitiv zu bedienen, das heißt, ein großes Display kombiniert mit leicht bedienbaren Knöpfen helfen dem Anwender die Sender gezielt zu durchsuchen und auszuwählen. Große Displays haben zudem den Vorteil, dass sie weitere Infos zum Song, wie zum Beispiel Songtitel und Interpret anzeigen können.

Einige Internetradio-Modelle verfügen über weiter Ausstattung wie einem CD-Player oder einem Slot für eine SD-Karte, um Songs aufnehmen zu können. Des Weiteren ist es ganz nützlich, wenn ein Kopfhöreranschluss installiert ist, um in Ruhe Radiohören zu können.

Auf dem Markt gibt es Internetradios unter anderem von diesen Herstellern: Medion, Blaupunkt, Philips, Teufel, Peaq und weitere.

(Bildquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.